News

Neue Ausstellung im Rahmen der ‚Kleine-Fächer-Woche‘

Auch im neuen Jahr gibt es nochmal eine Ausstellung zur Exkursion nach Südbrasilien 2019.

Im Rahmen der ‚Kleine-Fächer-Woche‘ an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt wird die Forschungsreise zum ‚deutsch-portugiesischen Sprachkontakt seit dem 19. Jahrhundert‘ am Standort Ulmer Hof noch einmal zu betrachten sein. Die Vernissage, bei der auch ein Einführungsfilm aus den gesammelten Daten gezeigt wird, findet am Mittwoch, den 22. Januar 2020 ab 17 Uhr am Pater-Philipp-Jeningen-Platz 6 in Eichstätt statt.

Die Organisatoren geben darüber hinaus traditionell brasilianische Musik zum Besten!

Des Weiteren erwartet die Interessierten die Einführung in die parallel präsentierte Fotoausstellung „Chroniken des indigenen Widerstands im ecuadorianischen Amazonastiefland“.

Die Ausstellung ist bis zum 08. Februar 2020 zu sehen.

Öffentliche Einführungen zur Ausstellung an folgenden Terminen, auf Wunsch mit Filmvorführung:

Di., 28.01., 16 Uhr
Mi., 29.01., 17 Uhr
Fr., 31.01., 17 Uhr
Mo., 03.02., 15 Uhr
Mi., 05.02., 17 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.